Verkehrsunfall auf der AB5

Verkehrsunfall auf der Kreisstraße AB5

Zufälle gibt es überall im Leben, auch bei der Feuerwehr: Während unserer Ausbildung zum Thema Technische Hilfeleistung bei PKW Unfällen wurden wir mit dem Alarmstichwort "Verkehrsunfall mit PKW" auf die Kreisstraße AB5 alarmiert. An der Einsatzstelle angekommen fanden wir einen PKW auf der Seite liegend und zwei verletzte Personen vor. Die Personen wurden umgehend zur weiteren medizinischen Versorgung an den Rettungsdienst übergeben. Des Weiteren wurde der PKW gesichert und der Brandschutz an der Einsatzstelle sichergestellt. Zur Sicherung des PKWs kam das System "Stab-Fast" zum Einsatz, welches kurze Zeit vorher Ausbildungsinhalt war.

Die durch den Unfall verschmutzte Fahrbahn wurde gereinigt und das Fahrzeug nach Rücksprache mit der Polizei vom Abschleppdienst abgeschleppt.

{{ message }}

{{ 'Comments are closed.' | trans }}